|     Home     |     Veranstaltungen     |      Galerie      |      Verein      |     Geschichte     |     Sponsoren     |      Kontakt      |      Presse      |     
KK-Raab Kontakt
Vorstand

Konzept

Eine multikulturelle Gesellschaft ist ohne Fremde(s) keine Kultur, sie lebt von der Neugier auf und der Freude am anderen. Sie ist nicht selbstverständlich, sondern sie muss immer neu erarbeitet und erlebt werden.
Hermann Glaser - Kulturphilosoph

KK Raab engagiert sich für ein offenes Kulturverständnis und bemüht sich um Vermittlung/Präsentation von Musik, Kabarett, Film, Literatur und bildender Kunst.

Nach 30 Jahren gibt es noch immer ein paar Wahnsinnige in Raab, die ihre Zeit mit Kulturarbeit verplempern.

Wir schätzen das Traditionelle, aber es muss auch etwas Anderes (Neues) geben.



in erster linie sind wir vermittlerInnen von zeitgenössischer musik.

„es interessieren uns hauptsächlich jene strömungen, die sich abseits von massenkompatibler und kommerzieller kultur manifestieren. „

ein wesentliches augenmerk legen wir auf die lokalen potentiale. diese sollen im rahmen der möglichkeiten des vereins (z.b. durch schaffung von auftrittsmöglichkeiten) unterstützt und in kontakt mit dem nationalen und internationalen geschehen gebracht werden.

wir sehen in der unterstützung durch die öffentliche hand eine notwendigkeit, ohne die eine innovative, kontinuierliche kulturarbeit nicht möglich ist.

durch unsere mitgliedschaft in der oberösterreichischen kulturplattform 'kupf', und in der 'ig kultur' betonen wir die notwendigkeit einer solidarischen und gewerkschaftlichen orientierung der unabhängigen kulturszene.